Dohle
m Abzugsgraben; aus ahd.: dolo

Saarland-Deutsch Wörterbuch. 2009.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Döhle — ist ein Ortsteil der niedersächsischen Gemeinde Egestorf. Döhle liegt etwa 2 km südlich des Hauptorts Egestorf an der A 7. Die Bahnstrecke des Heideexpresses von Bispingen nach Winsen (Luhe) führt durch Döhle. Busverbindungen bestehen nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Dohle — (Corvus monedula) Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Dohle — Sf (ein Rabenvogel) erw. fach. (13. Jh.), mhd. tāle, tōle, tāhele Stammwort. Erweiternde l Bildung (ins Italienische entlehnt als it. taccola) zu mhd. tāhe, ahd. tāha (8. Jh.), neben dem ae. * dawe steht; es wird also von wg. * dagwōn/dahwōn ( ǣ… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Dohle — Dohle: Die heute übliche Form des Vogelnamens stammt aus dem Mitteld. (Thüring.) und erlangte im 16. Jh. gemeinsprachliche Geltung. Mhd. tahele, tāle (beachte mdal. Dahle) ist eine Verkleinerungsbildung zu gleichbed. mhd. tahe, ahd. taha, vgl.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Dohle — Dohle, s. Raben …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Dohle — Dohle, Thurmkrähe (Corvus monedula), die kleinste Art der Gattung Rabe, von der Größe der Haustaube, schwarz, am Hals und Hinterkopf grau. Sie wohnen gesellig auf Kirchthürmen, alten Schlössern etc., sind sehr lebhafte, possierliche Vögel, die… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Dohle — Dohle,die:⇨1Hut(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Dohle — 1. Die (schwarze) Dohle schilt die Krähe, dass sie so grau ist. 2. Die Dohle wird keine Taube, auch wenn man sie badet. 3. Die Dohle würde nicht weiss, wenn sie sich auch im Schnee badete. 4. Ein Dale heckt kein Tauben. – Petri, II, 172; Simrock …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Dohle — Doh|le 〈f. 19; Zool.〉 schwarzer, taubengroßer Rabenvogel mit grauem Nacken: Corvus monedula; Sy Turmkrähe [Vermischung aus: 1. mhd. tahele <ahd. tahala, taha <westgerm. *dahwon „Dohle“ (lautmalend, nach dem Lockruf); 2. mhd. tole, zu… …   Universal-Lexikon

  • Dohle — 1. Wohnstättenname zu mnd. dole »Graben«: »wohnhaft bei einem Graben«. 2. Im deutsch slawischen Kontaktgebiet kommt auch eine Ableitung von Flurnamen wie Dohl, Döhle(n) zu urslaw. *dolb »Tal« infrage. 3. Übername zu mnd. dol »toll, übermütig,… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Dohle — Dohlef 1.steiferschwarzerHerrenhut;schwarzerHalbzylinder;Kappe(Frauenhut).Fußtauf»Dole=unterirdischerAbzugsgraben;Röhre;kreisrunderZuber«.Imspäten19.Jh.wahrscheinlichinSachsenaufgekommen. 2.abgetragener,unmodernerHut.Seitdemspäten19.Jh.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”